LEGALXPRESS® in der Praxis

Schneller arbeiten
Die elektronische Mandantenkommunikation mit LEGALXPRESS® führt zu einer spürbaren Beschleunigung der Arbeitsabläufe: Alle Dokumente werden sofort zugestellt und können unmittelbar eingesehen werden. Das Kopieren entfällt. Benötigte Ausdrucke entstehen auf Knopfdruck in der gewünschten Zahl.

Und wenn Sie bereits Ihre eingehende Post zur elektronischen Weiterverarbeitung mit Ihrer Kanzleisoftware einscannen, sparen Sie sich diese Arbeit bei allen Dokumenten, die Ihnen Ihre Mandanten über die Mandantenkommunikation zustellen.

Symbol Aktuell Jetzt kostenlos testen!

Registrieren Sie sich online, um die LEGALXPRESS®-Mandantenkommunikation kostenlos und unverbindlich zu testen.

» Online-Registrieren


Kosten sparen
Die Kommunikation mit LEGALXPRESS® spart nicht nur Zeit, sondern auch täglich anfallende Sachkosten wie Porto, Briefpapier, Umschläge und Kopieraufwände.

Orstunabhängig arbeiten
Die Mandantenkommunikation von LEGALXPRESS® steht Ihnen auch unabhängig von Ihrem Arbeitsplatzrechner in Ihrer Kanzlei zur Verfügung. Beispielsweise können Sie Schriftsätze, die Sie zu Hause auf Ihrem Laptop erstellt haben, gleich anschließend über den Web-Browser an Ihren Mandanten versenden. Zugleich haben Sie Zugriff auf alle eingegangene Nachrichten, beispielsweise während einer Verhandlung bei Gericht.

Korrespondenz organisieren
Alle Schriftsätze und Dateien können zusammen mit einer Textnachricht versendet werden. Alle Dokumente werden in ihrem Nachrichtenzusammenhang gespeichert und angezeigt, was besonders für das Auffinden der Dokumente und eine strukturierte Ablage von Vorteil ist.

Anwendungsszenario: eHandakte
Die Mandantenkommunikation von LEGALXPRESS® lässt sich mühelos in Ihre Web-Seite als elektronische Handakte integrieren.

Mehr dazu finden Sie nebenstehend in unserem Praxisbericht.

  Praxisbericht: Elektronische Handakte - Fallbeispiel einer Berliner Kanzlei
PDF-Download (90 KB)

Kunde:
RA Michael Rudnicki
Kanstr. 12
10787 Berlin

Zurück